Skip to main content

Prorelax TENS EMS SUPER DUO plus Testbericht

  • Therapiegürtel aus festem Stoff mit 4 eingenähten Elektroden
  • Armbinde aus festem Stoff mit 2 eingenähten Elektroden
  • Grosse Transporttasche mit ausreichend Platz für Gerät und Zubehör
In den Warenkorb
Viel Zubehör fürs Geld Prorelax 85835 Tens/Ems SuperDuo Plus

89,00 € 129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Herzlich willkommen zu einem weiteren Testbericht in unserer DasTensGeraet Testbericht Reihe.

Auch diesmal haben wir wieder ein innovatives Gerät für Sie ausgemacht, wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich beim Prorelax-Team, das uns das Gerät freundlicherweise zur Verfügung stellt.

Innovativ ist das Prorelax Tens+Ems SUPER DUO plus vor allem wegen seines umfangreichen Zubehörs. Beginnen wir gleich mit dem grossen Plus dieses Prorelax Pakets – dem Lieferumfang.

Der Lieferumfang

Neben dem Tensgerät selbst, das in einem Gürtelclip steckt, hat Prorelax nämlich nicht nur einen Satz quadratische Elektroden und einen Satz Butterfly Elektroden beigelegt, sondern auch eine Stoff-Armbinde mit fest eingebauten Elektroden und passendem Anschlusskabel, sowie einen Bauch- und Rückengürtel mit 4 eingebauten Elektroden.Lieferumfang_superduo_plus

Für Armbinde und Gürtel sind jeweils Klettband Verlängerungen mit an Bord.

 

Das Gerät wird mit 3 AAA Zellen betrieben, welche auch mit geliefert werden. Ausserdem sind Kurzanleitungen und ausführliche Bedienungsanleitungen in den Sprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Spanisch vorhanden.

Um das ganze ordentlich verstauen zu können, hat der Hersteller noch eine nette Reissverschluss Tasche dazugelegt. Besser geht’s nicht.

Die Steuereinheit

Steuereinheit_superduo_plusDie Steuereinheit ist modern gestaltet und aus robustem Kunststoff hergestellt. Das Batteriefach befindet sich auf der Rückseite und lässt sich gut öffnen. Zwei Anschlüsse für die Elektroden befinden sich an der Oberseite.

Unter dem grossen Kontrolldisplay befinden sich die 5 Bedientasten, mit denen es sich ungewohnt intuitiv durch die verschiedenen Verstellmöglichkeiten navigieren lässt.

Durch Drücken der Mode Taste, werden nacheinander Behandlungsart (TENS oder EMS), Programm Nummer (P1-P9) und die Behandlungsdauer ausgewählt und per Up oder Down Taste verändert werden. Die verschiedenen vorprogrammierten Programme sind in einer Tabelle im Handbuch beschrieben. Das Programm P9 kann komplett individualisiert werden.

Das SUPER DUO plus unterstützt TENS sowie EMS Behandlungen – reine Entspannungsmassagen fehlen jedoch.

Die Channel Taste (Ch) rechts unten wählt Kanal 1 oder Kanal 2 aus und per Up oder Down kann die Behandlung gestartet und die Intensität verändert werden.

Will der Patient die Behandlung vor dem Ablauf des Timers manuell stoppen, muss die ON/OFF Taste für einige Sekunden gedrückt werden.

Der Therapiegürtel für Bauch und Rücken

Bauchguertel_superduoDas Material und die Nähte des Therapiegürtels sind von ausreichend guter Qualität. Die vier vernähten Elektroden machen ein Anlegen im Rückenbereich viel einfacher, als mit Gelelektroden. Der Gürtel ist sowohl für den Bauchbereich als auch den Rückenbereich geeignet.

Wobei im Einsatzbereich Bauch eher die EMS Funktion für ein Muskeltraining zum Einsatz kommt, im Rückenbereich jedoch bei den meisten Menschen die schmerzlindernde TENS Funktion die Hauptrolle spielt.

Am Gürtel ist ein Spiralkabel verbaut, das eventuelle Zugkräfte gut ausgleicht. Das Kabel ist auch ausreichend lang, wenn mann das Tensgerät während der Behandlung am Hosenbund oder aber in der Hand trägt.

Gut finden wir, dass der der Hersteller auch eine passende Klettband Verlängerung für den Therapiegurt dabei gelegt hat.

Die Armmanschette

Armband_superduo_plusAus dem selben elastischen Material ist auch die Armbinde gefertigt. Auch hier liegt eine Klettband Verlängerung bei. Zwei Elektroden sind hier fest eingenäht.

Die Armmanschette sitzt gut und angenehm auf der Haut und kann für Muskel- und Sehnenbeschwerden, sowie für ein unterstützendes Muskeltraining am Ober- und am Unterarm eingesetzt werden.

Die Armmanschette wird mittels bei liegendem Druckknopf-Anschlusskabel am Tensgerät angeschlossen.

Die Elektroden

Elektroden_superduo_plusProrelax legt dem Set 4 Standard Elektroden bei, welche für laut Hersteller für die Tens Bedandlungen gedacht sind. Ausserdem liegen EMS Elektroden im Butterfly Format bei. Die Elektroden sind von guter Qualität und wiederverwendbar.

Die Elektroden halten gut auf der nicht zu fettigen Haut, und können durch feuchtes Abwischen wieder „reaktiviert werden, falls die Klebekraft mit der Zeit nachlässt.

Unser Fazit

Das moderne Gerät ist zwar nicht mit Tens- und Ems-Programmen überladen, aber es weiss durch sein mitgeliefertes Zubehör zu überzeugen.

Uns ist derzeit kein anderes Gerät mit diesem Lieferumfang zu einem akzeptablen Preis bekannt.

Tensgerät Prorelax Superduo Plus Testbewertung